Muhammara - Der besondere Paprika-Walnuss Dip.

Muhammara

Der besondere Paprika-Walnuss Dip.

In der orientalischen Küche finden Sie einige Gerichte, die durch ihre Schärfe und ihren kräftigen Geschmack auffallen. Nicht selten ist Muhammara als Gewürz dafür verantwortlich. Die scharfe Mischung besteht im Wesentlichen aus Paprika, ergänzt von Walnüssen, Knoblauch und weiteren typischen Gewürzen.

Muhammara lässt sich großartig zum nachwürzen kräftiger Fleischgerichte verwenden. Es ist auch sehr beliebt als Sauce zu gegrillten Speisen. Und natürlich können Sie Muhammara auch einfach auf Ihr Brot streichen, wenn Sie einen würzigen Aufstrich bevorzugen.

Zutaten: Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Walnusskerne (5%), Kichererbsen, Tomate, Olivenöl, Speisesalz, Chili, Cumin, Koriander, Zimt, Kümmel, Weinessig, Zitronensaftkonzentrat, Schnittlauch, Petersilie, Minze, Thymian.
Kann Spuren von Weizen, Ei, Soja, Milch, Sellerie, Senf, Sesam enthalten.

Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte je 100 g

Brennwert 567 kJ / 136 kcal
Fett 8,0 g
- davon ges.Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 10,4 g
- davon Zucker 4,8 g
Eiweiß 3,7 g
Salz 2,0 g

Füllmenge: 95 g

Tipp

Wie wäre es mit einem orientalischen Abend für Sie und Ihre Freunde? Mit Muhammara und anderen Pasten können Sie ganz einfach eine bunte Auswahl typischer Aromen des Orients zusammenstellen. Reichen Sie dazu etwas Brot und Couscous – und jeder Gast kann probieren, was ihm am besten schmeckt.